Begrenzte Garantie von StoneAge

Die hierin dargelegten Garantien gelten nur für Endbenutzer, d. h. Kunden, die ein von StoneAge hergestelltes Produkt („Produkt“) für den Eigengebrauch und nicht für den Weiterverkauf erwerben oder bereits erworben haben, entweder direkt von StoneAge Inc. („StoneAge“) oder von einem autorisierten StoneAge-Händler oder Wiederverkäufer („Händler“). StoneAge übernimmt keine Garantien jeglicher Art und Weise, die über die hier ausdrücklich genannten hinausgehen.

Übersicht der Allgemeinen Lieferbedingungen

Bedingungen für Schulungen von StoneAge

Übersicht der Garantie für SpinCat- und Bohrlochwerkzeuge

Begrenzte Garantiezeit

Gemäß den nachstehenden Beschränkungen und Bedingungen garantiert StoneAge für ihr Produkt, dass es ab dem Datum des Kaufs durch den Endkunden für einen Zeitraum von einem (1) Jahr frei von Verarbeitungsmängeln und Materialschäden ist, sofern das Ende des Garantiezeitraums nicht nach Ablauf von achtzehn (18) Monaten ab dem Datum des Versandes des Produkts durch StoneAge zum Händler oder Endkunden liegt („beschränkter Garantiezeitraum“). Für sämtliche im Rahmen dieser beschränkten Garantie gelieferten und sachgemäß montierten Ersatzteile gilt derselbe Garantieumfang, der im Rahmen dieser beschränkten Garantie für das Originalprodukt gewährt wird, sofern, und nur sofern, sich die Originalbauteile innerhalb des ursprünglichen Garantiezeitraums für das Originalprodukt als schadhaft erweisen. Für Ersatzteile gilt die Garantie für den verbleibenden Zeitraum des ursprünglichen beschränkten Garantiezeitraums. Diese beschränkte Garantie gilt nicht für Bauteile eines Produkts, die nicht von StoneAge hergestellt wurden. Für sämtliche solcher Bauteile gelten ausschließlich die Garantiebedingungen des Bauteilherstellers.

Begrenzte Garantieleistungen

Im Rahmen dieser begrenzten Garantie ist StoneAge allein verpflichtet, nach eigenem Ermessen und nach Prüfung durch StoneAge ein Produkt zu reparieren, zu ersetzen oder eine Gutschrift für ein Produkt zu erteilen, das von StoneAge als fehlerhaft in Material oder Verarbeitung eingestuft wird. StoneAge behält sich das Recht vor, das angeblich defekte Produkt zu untersuchen, um festzustellen, ob die begrenzte Garantie anwendbar ist und die endgültige Entscheidung über die begrenzte Garantieabdeckung liegt ausschließlich bei StoneAge. Keine Aussage oder Empfehlung eines StoneAge-Repräsentanten, -Händlers oder -Vertreters gegenüber dem Endbenutzer stellt eine Garantie von StoneAge, einen Verzicht oder eine Änderung einer der hierin enthaltenen Bestimmungen dar oder begründet eine Haftung für StoneAge.

Garantiedienstleister

Der Kundendienst und die Reparatur des Produkts werden von autorisierten Kundendienstvertretern von StoneAge durchgeführt, einschließlich Händlern, die autorisierte Werkstätten mit von StoneAge zugelassenen Teilen sind. Informationen zu autorisierten Kundendienstvertretern von StoneAge erhalten Sie auf der Website von StoneAge unter www.stoneagetools.com/service. Nicht genehmigter Kundendienst, Reparaturen oder Umbauten des Produkts oder die Verwendung jeglicher von StoneAge nicht genehmigten Bauteile führt zum Erlöschen der vorliegenden beschränkten Garantie. StoneAge behält sich das Recht vor, das Material und das Design des Produkts jederzeit ohne Ankündigung für den Endkunden zu ändern oder zu verbessern, und StoneAge ist nicht verpflichtet, dieselben Verbesserungen während des Garantiekundendienstes an einem bereits gefertigten Produkt vorzunehmen.

Garantieausschlüsse

Folgendes oder durch Folgendes verursachte Schäden ist/sind von StoneAge nicht zu vertreten und wird/werden nicht von dieser begrenzten Garantie abgedeckt: (1) jedes Produkt, das in irgendeiner Weise verändert oder modifiziert wurde, die nicht vorher schriftlich von StoneAge genehmigt wurde; (2) jedes Produkt, das unter widrigen Bedingungen über die für dieses Produkt spezifizierte Nennkapazität hinaus betrieben wurde; (3) Wertminderung oder Schäden, die durch normale Abnutzung, Nichtbeachtung von Betriebs- oder Installationsanweisungen, Missbrauch, Fahrlässigkeit oder mangelnden Schutz während der Lagerung verursacht wurden; (4) Einwirkung von Feuer, Feuchtigkeit, Wassereinbruch, elektrischer Überlastung, Insekten, Explosionen, außergewöhnlichen Wetter- und/oder Umweltbedingungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Blitzeinschläge, Naturkatastrophen, Gewitter, Stürme, Hagel, Erdbeben, Gewalteinwirkungen oder andere Ereignisse höherer Gewalt; (5) Schäden an einem Produkt, die durch den Versuch einer Reparatur, eines Austausches oder einer Wartung des Produkts durch andere Personen als die von StoneAge autorisierten Servicemitarbeiter verursacht werden; (6) Kosten für normale Wartungsteile und -dienstleistungen; (7) Schäden, die beim Entladen, Versand oder Transport des Produkts entstanden sind; oder (8) Nichteinhaltung der empfohlenen periodischen Wartungsverfahren, die in der dem Produkt beiliegenden Bedienungsanleitung aufgeführt sind.

Erforderliche Garantieverfahren

Um Anspruch auf Garantieleistungen zu haben, muss der Endbenutzer: (1) den Produktdefekt innerhalb der begrenzten Garantiezeit, die in dieser begrenzten Garantie angegeben ist, dem Unternehmen, bei dem das Produkt gekauft wurde (z. B. StoneAge oder der Händler), melden; (2) die Originalrechnung zur Feststellung des Eigentums und des Kaufdatums einreichen; und (3) das Produkt einem autorisierten StoneAge-Servicemitarbeiter zur Inspektion zur Verfügung stellen, um zu ermitteln, ob das Produkt für die Deckung im Rahmen dieser begrenzten Garantie in Frage kommt. Diese begrenzte Garantie erstreckt sich nicht auf Personen oder Körperschaften, die den Nachweis des ursprünglichen Kaufs von StoneAge oder eines Händlers nicht erbringen. Ohne vorherige schriftliche Genehmigung von StoneAge darf kein Produkt zur Gutschrift oder Anpassung zurückgegeben werden.

Ausschluss stillschweigender Garantien und sonstiger Rechtsbehelfe

AUSSER WIE HIERIN AUSDRÜCKLICH ANGEGEBEN (UND IN DEM NACH GELTENDEM RECHT ZULÄSSIGEN UMFANG) LEHNT STONEAGE HIERMIT ALLE ANDEREN AUSDRÜCKLICHEN ODER STILLSCHWEIGENDEN GARANTIEN AB, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF ALLE STILLSCHWEIGENDEN GARANTIEN DER MARKTGÄNGIGKEIT ODER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, SOWIE ALLE GARANTIEN, ZUSICHERUNGEN ODER VERSPRECHUNGEN IN BEZUG AUF DIE QUALITÄT, LEISTUNG ODER FEHLERFREIHEIT DES PRODUKTS, DAS UNTER DIESE BESCHRÄNKTE GARANTIE FÄLLT. WEITERHIN LEHNT STONEAGE ALLE STILLSCHWEIGENDEN ENTSCHÄDIGUNGEN AB.

Haftungsbeschränkung

Der Endbenutzer bestätigt ausdrücklich, dass das Produkt mit hohen Geschwindigkeiten und/oder Drücken betrieben wird und dass es daher bei unsachgemäßer Verwendung gefährlich sein kann. Der Endbenutzer muss sich mit allen von StoneAge zur Verfügung gestellten Betriebsmitteln vertraut machen und seine Vertreter, Mitarbeiter und Auftragnehmer verpflichten, alle erforderlichen und geeigneten Sicherheitsvorrichtungen, Schutzvorrichtungen und ordnungsgemäßen sicheren Betriebsverfahren anzuwenden. In keinem Fall ist StoneAge verantwortlich für Personen- oder Sachschäden, die direkt oder indirekt durch den Betrieb des Produkts verursacht werden, wenn der Endbenutzer oder ein Vertreter, Mitarbeiter oder Auftragnehmer des Endbenutzers: (1) nicht alle erforderlichen und geeigneten Sicherheitseinrichtungen, Schutzvorrichtungen und ordnungsgemäßen sicheren Betriebsverfahren anwendet; (2) diese Sicherheits- und Schutzvorrichtungen nicht in einwandfreiem Zustand hält; (3) das Produkt in irgendeiner Weise verändert oder modifiziert, die nicht von StoneAge vorher schriftlich genehmigt wurde; (4) das Produkt unter erschwerten Bedingungen oder über die für das Produkt spezifizierte Nennleistung hinaus betreibt; oder (5) wenn das Produkt anderweitig fahrlässig betrieben wird. Der Endbenutzer hat StoneAge von jeglicher Haftung oder Verpflichtung freizustellen, die durch oder gegenüber StoneAge entstanden ist, einschließlich der Kosten und Anwaltsgebühren, für oder von einer so geschädigten Person.

SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG, IST STONEAGE NICHT HAFTBAR FÜR INDIREKTE, SPEZIELLE, ZUFÄLLIGE, NEBEN-, FOLGE- ODER STRAFSCHÄDEN (EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF ENTGANGENEN GEWINN, VERLUST DES FIRMENWERTES, WERTMINDERUNG, ARBEITSAUSFALL, BETRIEBSUNTERBRECHUNG, GESCHÄFTSUNTERBRECHUNG, VERMIETUNG VON ERSATZPRODUKTEN ODER ANDERE WIRTSCHAFTLICHE VERLUSTE, SELBST WENN DIESE SCHÄDEN DIREKTE SCHÄDEN DARSTELLEN WÜRDEN) IN BEZUG AUF DAS ABGEDECKTE STONEAGE-PRODUKT ODER ANDERWEITIG IN VERBINDUNG MIT DIESER BEGRENZTEN GARANTIE UND UNABHÄNGIG DAVON, OB STONEAGE AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDE.

ES WIRD VORAUSGESETZT, DASS DIE HAFTUNG VON STONEAGE, OB VERTRAGLICH, AUS UNERLAUBTER HANDLUNG, IM RAHMEN EINER GARANTIE, BEI FAHRLÄSSIGKEIT ODER AUF ANDERE WEISE, DEN BETRAG DES VOM ENDVERBRAUCHER FÜR DAS PRODUKT GEZAHLTEN KAUFPREISES NICHT ÜBERSTEIGT. DIE MAXIMALE HAFTUNG VON STONEAGE DARF NICHT HÖHER SEIN, UND DER RECHTSBEHELF DES ENDVERBRAUCHERS BESCHRÄNKT SICH AUF (1) DIE REPARATUR ODER DEN ERSATZ DER FEHLERHAFTEN AUSFÜHRUNG ODER DES FEHLERHAFTEN MATERIALS ODER, NACH ERMESSEN VON STONEAGE, (2) DIE ERSTATTUNG DES KAUFPREISES ODER (3) DIE ERTEILUNG EINER GUTSCHRIFT FÜR DEN KAUFPREIS UND DIESE RECHTSBEHELFE SIND DAS GESAMTE UND AUSSCHLIESSLICHE RECHTSMITTEL DES ENDVERBRAUCHERS.

SIE, DER ENDVERBRAUCHER, VERSTEHEN UND ERKLÄREN SICH AUSDRÜCKLICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS DIE VORSTEHENDEN HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN TEIL DER GEGENLEISTUNG IM PREIS DES VON IHNEN ERWORBENEN STONEAGE-PRODUKTES SIND.

Einige Gerichtsbarkeiten erlauben die Beschränkung oder den Ausschluss der Haftung für bestimmte Schäden nicht, sodass die oben genannten Beschränkungen und Ausschlüsse möglicherweise nicht für Sie gelten. Diese begrenzte Garantie gewährt Ihnen spezifische gesetzliche Rechte sowie eventuell weitere Rechte, die von Gerichtsbarkeit zu Gerichtsbarkeit variieren. Sollten einzelne Bestimmungen dieser begrenzten Garantie als ungültig oder nicht durchsetzbar gelten, hat dies keinerlei Auswirkungen auf die Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit der anderen Teile.